Pausenraum

Corporate Design // Phase 1

Farbgebung

Ausgangsituation

Unser heutiges, von westlichen Werten dominierte, gesellschaftliche Gefüge stellt Leistung vor persönliche Erfüllung. Dabei stoßen viele Menschen an ihre Grenzen. Sie brauchen eine Pause. Sie müssen ihre Batterien erneuern und vielleicht auch eine neue Richtung in ihrem Leben einschlagen?Doch das ist einfacher gesagt als getan, ganz ohne Führung. Und hier kommt das Start-Up „Pausenraum“ ins Spiel.

Briefing

Das Projekt ist aus budgetären Gründen in drei Phasen aufgeteilt. Phase 1: Ein Logo gestalten, ebenso die Corporate Farben definieren. Phase 2: Visuellen Stil und Corporate Guidline definieren sowie gestalten. Phase 3: Einrichtungsgestaltung und diverse Umsetzungen. Phase 1 ist jetzt abgeschlossen.

Konzept

Das Konzept des „Pausenraum“s ist, dass sie in einer Beratungsatmospähre Menschen Raum bietet, eine Pause in ihrem schnellen Leben einzulegen. Diese "Pause" soll dann dazu genutzt werden sich zu Beobachten und neue Wege zu definieren. Die Gründer sehen auch in einer in einem Moment der Ruhe eine vorwärts Bewegung. Der „Pausenraum“ ist sowohl für Privatpersonen, als auch für Unternehmen, welche ihre Mitarbeiter zu teambildenden Trainings vorbei schicken können. Hier rückt die Bezeichnung „Institut für Ressourcenkompetenz“ in den Mittelpunkt.